Lieferanten, Produzenten und Dienstleister ohne Sprachbarrieren im Ausland suchen und finden

logo_rgb_web

Vor kurzem erst habe ich hier im Blog die Frage gestellt, ob es denn möglich ist, über Branchenbücher tatsächlich neue Kunden und Aufträge zu gewinnen und ein Branchenbuch heutzutage überhaupt noch als „Suchwerkzeug“ für Lieferanten, Händler und Dienstleister genutzt wird. Mein Fazit war, dass die Möglichkeit durchaus besteht, über Eintragungen in diversen Branchenbüchern neue Kundenkontakte und auch Aufträge zu gewinnen, dass jedoch Eintragungen in Branchenbücher allein kein Garant für Kunden und Umsatz sind.

Weiterhin stellt sich die Frage, welche Branchenbücher für eine Eintragung überhaupt relevant sind – also selbst eine recht gute Positionierung und Sichtbarkeit mitbringen und von Internetnutzern auch zur Suche verwendet werden. Ein recht umfangreiches und häufig genutztes Online-Branchenbuch möchte ich Euch in diesem Artikel vorstellen.

Lieferanten, Produzenten, Behörden, Vereine, Dienstleister – europaweit suchen und finden

In erster Linie ist „Das Regionale – Telefonauskunft AG“ ein europaweites Branchenbuch, welches es ermöglicht, online recht einfach nach Lieferanten, Händlern, Produzenten und Dienstleistern in ganz Europa zu suchen. Ein echter Vorteil dieses Branchenbuches ist die integrierte Mehrsprachigkeit, wodurch sämtliche Inhalte direkt in 9 Sprachen abgerufen werden können. Damit einhergehend wurde ebefnalls eine sogenannte „durchgängige Übersetzung von Ortsnamen“ integriert, welche u.a. das Problem von Umlauten in deutschen Stadtnamen umgeht.   Ein Service, den man bei einigen sehr bekannten und etablierten Online-Branchenbüchern wie bspw. den Gelben Seiten, GoYellow oder Klicktel vergeblich sucht.

Damit ist das Branchenbuch vor allem für Firmen interessant, die von Import- oder Exportgeschäften leben und nach neuen Geschäftspartnern suchen. Aber auch in Deutschland lebende ausländische Mitbürger sind so in der Lage, Unternehmen und Dienstleistungen ausfindig zu machen, ohne die deutschen Fachbegriffe korrekt eingeben zu müssen, da die Möglichkeit besteht, in der eigenen Muttersprache danach zu suchen.

Erweiterte Suchfunktionen – nicht nur fremdsprachige Ergebnisse, sondern auch fremdsprachige Dienstleister

Kürzlich erst hinzugekommen ist nun noch eine weitere hilfreiche Funktion: nämlich die Suche nach fremdsprachigen Dienstleistern im In- und Ausland. Das bedeutet, ein Suchender kann bspw. nach Behörden, Vereinen oder Anwälten innerhalb Deutschlands oder auch in Spanien suchen. Die erweiterte Suchfunktion ermöglicht es jedoch auch, bspw. innerhalb Deutschlands nach Behörden, Vereinen und Anwälten zu suchen, die der spanischen Sprache mächtig sind.

Dazu können eingetragene Unternehmen bis zu 5 Mitarbeiter mit ihren jeweiligen Fremdsprachenkenntnissen benennen und ihren Eintrag um diese Information für Suchende erweitern. Sucht nun also ein Spanier eine spanischen Rechtsanwalt in Berlin, wird dieser mit den entsprechend relevanten Kontaktdaten aufgeführt.

Auf der anderen Seite ist es beispielsweise für deutschsprachige Suchende möglich, so einen Produzenten in Italien zu finden, der wiederum auch der deutschen Sprache mächtig ist, wodurch die Kommunikation wesentlich einfacher wird.

In Form einer recht groß angelegten Marketingaktion wurden nun Firmen, die bereits über einen Eintrag bei „Das Regionale – Telefonauskunft AG“ verfügen, angeschrieben und über die Neuerungen dieser erweiterten Suche informiert. Knapp 10.000 Unternehmen nahmen das Angebot wahr und erweiterten ihre hinterlegten Informationen um Fremdsprachenkenntnisse ihrer Mitarbeiter.

Startseite Das Regionale

Mehr geschäftliche Chancen durch weniger sprachliche Barrieren?

Auch wenn gute Englischkenntnisse mittlerweile in beinah jeder Branche zur „Grundausstattung“ gehören, verfügt längst nicht jeder über ein ausreichendes Know How, um damit Anfragen oder Angebote zu formulieren oder vielleicht gar rechtliche Aspekte zu besprechen.

Insofern macht eine Suche nach Geschäftspartnern mit entsprechenden Fremdsprachenkenntnissen absolut Sinn und kann durchaus neue Türen und Tore öffnen . Anders herum kann es ebenso sinnvoll sein, die Fremdsprachenkenntnisse eigener Mitarbeiter zu nutzen, um ausländische Kunden zu gewinnen.

Wer sich als Unternehmen für dieses Angebot interessiert, kann sich entweder direkt online anmelden oder sich auch telefonisch an „Das Regionale – Die Telefonauskunft AG“ mit der Nummer +49 69 98 97 220 20 wenden.

Diesen Artikel in deinem Netzwerk teilen..
Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Share on Google+1Buffer this page

1 Kommentar zu Lieferanten, Produzenten und Dienstleister ohne Sprachbarrieren im Ausland suchen und finden

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*