12 Kommentare zu Facebook Freunde löschen – so einfach geht´s

  1. ich hätte noch eine frage :

    es gibt einige freundes-konten bei facebook, die sie selber gelöscht haben(profiel demnach auch nicht mehr sichtbar) aber noch in meiner liste ohne bild vorhanden sind ….so und es öffnet sich kein fenster um diesen freund zu löschen!
    wie kann ich das weg machen??

    • klick auf den namen und dann auf „als Freund/In löschen“, das steht in blauer Schrift in dem Text der besagt, dass der User nicht mehr in Facebook ist, aber sein Profil bei dir noch angezeigt wird

      • Hallo Jasmina
        du hast ja sehr gute Tips zum löschen der Freunde abgegeben .
        Ich habe jetzt aber trotzdem noch eine Frage .
        Nach dem löschen sind zwar alle Deteils der Freunde verschwunden doch ist mir aufgefallen , dass wenn ich wieder eine neue Freundschaft beginne, mit einem komplett neuen Freund dann wird dem gerade dieser Freund den ich gelöscht habe vorgeschlagen, das er ihn womöglich kennen könnte .
        Und was ich am wenigsten will ist das sich Exfreunde von mir mit den neuen Freunden befreunden .
        Kann ich das verhindern ? Das eben gelöschte Freunde noch in irgendeiner weise mit meinem Namen in Verbindung gebracht werden ????
        Wäre sehr Nett wenn sie mir da weiterhelfen könnten lg.Manni

  2. Danke für den Tipp hier:
    Noch eine Zusatzfrage: Was passiert nach dem Löschen ?
    Wird dann an alle gepostet „XYZ ist jetzt kein Freund mehr von abc“ oder so ähnlich ?
    Wer bekommt von einer Lösch-Aktion etwas mit ??

  3. @fb Freunde aus Listen Löschen: da löscht man nur Leutz aus der Liste, aber nicht aus seiner Freundesliste! Leider ist die komplett-Löschung der Freunde nur mit mehreren Klicks pro Profil möglich. Wenn man wie ich viele Freunde für Spiele hat, ist das sehr mühsam wenn man die nun nicht mehr „braucht“ ;)

  4. Leider funktioniert das bei mir überhaupt nicht. Quäle mich nun schon seit Tagen rum. Versuche es immer wieder. Mit Maus über die Person ziehen erscheint weder ein blaues Feld gewscheige denn ein „x“. Bin scho soweit, mich komplett aus Facebook zu verabschieden.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*