111 Blogs in einer Woche – Design, Grafik, Fotografie

Gestern war es die Blogosphäre, heute beschäftigen wir uns mal mit den optisch schönen Dingen - Blogs zu den Themen Design, Grafik und Fotografie. Nur damit es keine Mißverständnisse gibt: viele der Blogs beschäftigen sich auch mit weiteren Themen, weswegen meine "Kategorisierung" nicht als fix anzusehen ist, meines Erachtens aber am besten passt. Und 2: die Auflistung der Blogs stellt in keinem Fall ein Ranking oder ähnliches dar. Dann wünsche ich interessantes Entdecken :-).

Elmastudio - We <3 Webdesign

Der Slogan des Blogs sagt eigentlich schon alles: ein Blog voller Herzblut und Wissen für so vieles rund um das Thema Webdesign. Betrieben wird dieser Blog von Manuel und Ellen. Manuel ist Zeichner und Webdesigner - Ellen Programmiererin und Webdesignerin und beides zusammen ergibt immer wieder tolle, sehenswerte und lehrreiche Artikel zu  WordPress, Tutorials, Programmierung, Illustration und Inspiration. Gebloggt wird dort übrigens seit Juli 2009 - allerhand interessantes und wissenswertes sei also garantiert.

thelarsen - von allem etwas

Thelarsen ist ein wirklich interessanter Blog mit einer eindeutigen Mission: " Der Blog ist der Versuch sich in der digitalen Welt ein eigenes Plätzchen zu schaffen und die eigene Kreativität zu fördern." (thelarsen.de). Der Blogger dahinter ist angehender Mediengestalter für Digital- und Printmedien und beschäftigt sich in Blog und Freizeit mit Design, Musik, Fotografie und dem WorldWideWeb. Zu sehen und zu lesen gibt es in jedem Fall immer etwas schönes, "hörenswertes" oder interessantes.

Andi Licious' Blogosphäre

Bei Andis Blog tat ich mich noch ein wenig schwerer als sonst, ihn in irgendeine Kategorie zu schieben. Nun ist er hier gelandet, denn eines gibt es bei Andi immer: etwas fürs Auge. Dabei setzt sich Andi in seinem Blog mit ziemlich unterschiedlichen Themen zu Fotografie, Film und Fernsehen, Musik, Software oder Webnews auseinander, vernachlässigt aber nie den Blick für kuriose und faszinierende Bilder. Übrigens: Andi twittert auch.

hombertho

Der Hombertho-Blog wird sicher vielen ein Begriff sein, dennoch sollte er unter diesen Blogvorstellungen nicht fehlen. Bei Blogger Thomas geht es rund um Lifestyle, Mac und Fotografie - und gerade die Lifestyle-Themen sind es, die diesen Blog für mich so sympathisch und interessant machen. Thomas hat bislang über 1.100 Artikel veröffentlicht und kann sich einer steten und wachsend begeisterten Leserschaft erfreuen. Wer Thomas auch auf Twitter folgen möchte (was ich nur empfehlen kann), erreicht ihn hierüber. Übrigens: auf hombertho.de gibt es derzeit Gastartikel zu gewinnen!

daswebdesignblog

Daswebdesignblog ist ebenfalls eine Empfehlung für jene, die sich für Webdesign, Tutorials und Freebies interessieren. Gebloggt wird hier bereits seit 2008 und über 1.000 Feedreader sprechen wohl für sich und die Qualität des Blogs. Außerdem wird auch fleißig getwittert. Besonderheit: daswebdesignblog bietet Bloggern und Nichbloggern stets die Möglichkeit, Gastbeiträge zu verfassen - klingt interessant, dann schreib Lennart einfach mal.

Wordweb

Wordwebbeziehungsweise der Name Barbara wird auch einigen unter euch ein Begriff sein. Die schweizer Bloggerin hat sich vor ca. einem Jahr selbständig gemacht und bloggt auch seither auf Wordweb über Fotografie, das Texten, die Selbständigkeit und allerhand wissenswertes rund um Marketing, Social Media und das Bloggen selbst. Aber  nicht nur in ihrem Blog kann man sich immer wieder auf spannende und interessante Themen und Ansichten freuen, sondern auch in ihrer Twitter-Timeline.

claudioschwarz

Auf den Blog von Claudio Schwarz stieß ich erst vor kurzem, war von der Optik und den Blogthemen jedoch sofort angetan. Gebloggt wird rund um die Themen Design, Fotografie und Musik. In diesem Blog habe ich zumindest immer das Gefühl, auf Dinge stoßen zu können, die mir sonst wahrscheinlich verborgen geblieben wären. Dazu zähle ich beispielsweise Artikel, wie Webseiten-Stolpern oder die Weekly Links. Bitte weiter so!

3DVision-Blog

Auch in die Kategorie derjenigen, die sich mit den "optischen Dingen" des Lebens beschäftigen, gehört der 3DVision-Blog von Marvin. Damit konzentriert sich Marvin vor allem auf technologische Belange rund um Filme, Technik und Games - oder wie er es selbst bezeichet "stereoskopische 3D Techniken". Wer also detailliertes Interesse an aktuellen Technologien in diesen Bereichen hat, ist bei Marvin richtig. Und zum Schluss wünsche ich noch einen guten Start ins Studium! :-)

WoWaWebdesign

Hinter WowaWebdesign steckt der Friedrichshafener Blogger Wolfgangund steht seinen Lesern mit Rat und Tat zu Themen wie Typo3, natürlich Webdesign, Joomla, WordPressund vielem mehr zur Seite. Wolfgang sagt selbst, dass er viel Wert auf "standardkonformes Webdesign, valides (X)HTML und CSS" legt - ein Qualitätsanspruch, den man auch den Blogartikeln anmerkt.


20 thoughts on “111 Blogs in einer Woche – Design, Grafik, Fotografie

  1. Pingback:

  2. Vielen lieben Dank für die freundliche Erwähnung :-) Da hast du dir ja einiges vorgenommen mit den 111 Blogs, aber ich finde es echt eine gute Idee *thumbsup*
    Viele Grüße
    Thomas

    Antwort
    1. Jasmina

      Hi Thomas,

      sehr gern geschehen – immerhin komme ich Dich in Deinem Blog mehrmals wöchentlich besuchen :-)

      Liebe Grüße

      Antwort
    1. Jasmina

      Hi Christian,

      Danke !… zumindest ist es meine “persönliche Elite” :-)
      Und wenn es dazu führt, dass Du und die anderen Leser noch ein paar neue Blogs kennen lernen, ist die Mission doch erfüllt.

      Liebe Grüße

      Antwort
  3. Hallo Jasmina,

    Vielen vielen dank für die nette Erwähnung :) Hab ja schon erwähnt, dass ich deine Idee echt klasse finde.

    Und auch danke für den guten Start ins Studium. Freu mich schon. Habe gerade meinen Studentenausweis und die ersten Semestergebühren bekommen :D

    Antwort
    1. Jasmina

      Hi Marvin,

      habe ich sehr gerne getan ! ..und Danke für das Kompliment. Wann geht es denn richtig los mit dem Studium? Eines wird es sicher: eine dolle Zeit :) Ich spreche aus Erfahrung ;)

      LG
      Jasmina

      Antwort
  4. Ab 4 Oktober ist die Orientierungswoche und am 11. fangen dann meine ersten Vorlesungen an. Bin schon gespannt.

    Wusste gar nicht, dass du auch studiert hast. Was hast du denn studiert?

    LG
    Marvin

    Antwort
    1. Jasmina

      Doch, doch :-) Der Studiengang nannte sich “Business Administration” – also letztlich BWL und in meinem Fall in der Vertiefung Marketing. In den nächsten Jahren soll noch ein Master dazu kommen, aber das wird dann berufsbegleitend bzw. per Fernstudium sein. Das Studentenleben war zwar nett, aber aus dem Jobleben will ich auch nicht mehr raus :-)

      Antwort
  5. Ah cool das passt ja.

    Freu mich auch schon aufs Studentenleben :)

    Dann wünsch ich dir aufjedenfall noch viel Erfolg mit dem Master. Ich werd mal schaun ob ich meinen direkt dran hänge aber vermutlich schon. Sowie ich das gehört habe sollte man das in meinem Studiengang schon machen.

    Gruß
    Marvin

    Antwort
  6. Vielen Dank für die Erwähnung in einer Liste mit grossen Namen. ;)

    Ich versuche tatsächlich über andere Dinge zu schreiben, als es sowieso schon alle tun. Daher würde ich mich auch als Nischenblog bezeichnen.

    Antwort
    1. Jasmina

      Hallo Claudio,

      das habe ich wirklich gerne getan, da ich Deinen Blog sehr mag !
      Und Du könntest Dir auch ruhig “Top Nischenblog” auf die Fahnen schreiben.

      Wir lesen uns sicher noch.

      Viele Grüße
      Jasmina

      Antwort
  7. Pingback:

  8. Pingback:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>