Piwik sucht einen Marketing und Community Coordinator

Wie aktuell im Piwik-Blog des Open Source Web Analytics-Anbieter zu lesen, sucht das Piwik-Team einen Marketing und Community Coordinator.
Dabei handelt es sich natürlich um eine „Volunteer Position“ – also eine Stelle für einen freiwilligen Mitarbeiter.

Was Deine Aufgaben wären

  • Optimieren der Piwik.org Webseite, Content-Optimierung
  • Mögliche Partnerschaften mit anderen Open Source Projekten fokussieren
  • Den Kontakt mit Partnern halten und Verhandlungen führen (recipcocal agreements, wie Backlinks, Integrationen…)
  • Presse-Angelegenheiten koordinieren und Marketing-Material erstellen
  • zur kompletten Stellenbeschreibung

Wenn Du Dich bewerben möchtest, dann schreibe an: hello@piwik.org

Das könnte dich auch interessieren:

Jasmina

Wer schreibt hier? Jasmina

Hi! Ich bin Jasmina, die Autorin von onlinelupe.de. Seit 2010 schreibe ich hier über digitales Arbeiten und Selbständigkeit im Internet.

3 Kommentare

  1. Hört sich sehr interessant an..
    habe aber nach durchlesen der Stellenbeschreibung das gefühl, dass hier sehr gute Programmierkenntnisse in PHP und Standard-Html Voraussetzungen sind. Und da ich eher Projekt-Manager (zwar mit Grundkenntnissen in Programmieren), also im kaufmännischen bereich zuhause bin, musste ich leider abwinken. Hätte mich aber ansonsten durchaus interessiert…

    LG Peter

  2. Es sind keine Programmierkenntnisse nötig. Auch wenn nur ein Subset der gelisteten Aufgaben erledigt werden könnten, würde das dem Projekt enorm helfen. Einfach die Entwickler kontaktieren und nachfragen, danach geht alles von selbst :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.