Meeting-Etikette: Leitfaden für erfolgreiche Meetings

meeting etikette

Je häufiger Besprechungen stattfinden, umso leichter kann in Vergessenheit geraten, was eigentlich genau erforderlich ist, um die Besprechung wirklich effizient zu gestalten. Wobei wir damit wieder bei Effektivität („Die richtigen Dinge tun“) und Effizienz („Die Dinge richtig tun“) wären. Nicht selten schalten Teilnehmer eines Meetings einfach ab, statt zusammenzuarbeiten. Sie sind mit anderen beschäftigt oder unterhalten sich nebenbei, checken Mails, gehen gedanklich andere Themen durch. Unter dieser Voraussetzung sind Meetings pure Zeitverschwendung.

Wie kreiert man hingegen eine Meetingsituation, die auch effizient ist? Besprechungen können für Team natürlich sehr nützlich sein, wenn man bestimmte Verhaltensregeln befolgt, wie diese Infografik von Wrike zeigt.

Infografik von Wrike – Projektmanagement Software kostenlos

Meeting-Etikette: Verhaltensregeln für erfolgreiche Meetings

Das könnte dich auch interessieren:

Avatar

Wer schreibt hier? Online Lupe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.