Social Games bei Google Plus sollen schon bald kommen

Google Plus Games

Wie AllthingsD.com gestern berichtete, werden bei Google Plus auch bald Games zu finden und zu spielen sein. Der Launch der Social Games in Googles neuem Netzwerk soll wohl kurz bevor stehen und auch Facebook wohl schon ein wenig nervös machen. Aber Google möchte es natürlich besser machen als Facebook und unterscheidet sich zu den Social Games bei Facebook in zwei wesentlichen Punkten.

  1. Die Spieleanbieter müssen an Google Plus weniger als 30% der Umsätze abgeben. Vorteilhaft ist dies insbesondere für kleinere Spielentwickler vorteilhaft und günstiger als auf anderen Plattformen, wie beispielsweise Facebook und Apple.
  2. Google (Plus) wird die Games sehr wahrscheinlich auf eigenen Servern hosten. Das führt zu schnelleren Ladezeiten und der Möglichkeit, Bugs schneller zu erkennen und beheben zu können.
Auch wenn sich Google selbst bislang dazu noch nicht äußerte, erhielt man von Googles Pressesprecher zumindest folgendes Statement:
„It’s important to keep in mind this is an ongoing project and this is just the beginning. We plan to add a lot of features and functionality to Google+ over time. We’re just excited to get started.”
Ein Termin für einen Launch der Google Games ist noch nicht bekannt, man vermutet jedoch, dass dieser bald schon folgen wird. Sehr optimistische Branchenkenner rechnen sogar noch mit einem Launch in diesem Monat. Die Vermutung wird dadurch gestützt, dass Google erst vor kurzem das sogenannte In-App Payment gelauncht hat. Diese Technologie wird benötigt, um Payment-Prozesse in Anwendung (wie beispielsweise Spielen) zu integrieren.

 

Wer schreibt hier? Jasmina

Hi! Ich bin Jasmina, die Autorin von onlinelupe.de. Seit 2010 schreibe ich hier über digitales Arbeiten und Selbständigkeit im Internet.

1 Kommentar

  1. Wow, dass es so schnell gehen würde hätte ich nicht gedacht. Die 2 Punkte sorgen sicher nicht dafür, dass sie Massen an Social-Gamern zu Google abwandern. Mich würde ja interessieren, ob bei Google+ auch das (von vielen als nervig angesehene)Posten von Spiele-Statusmeldungen möglich sein wird. Falls nicht, könnte ich mir schon eher vorstellen, dass da etwas größeres draus wird ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.