Webseiten-Übersetzung: Wie und warum man Webseiten-Inhalte für eine Internationalisierung professionell aufbereiten sollte

Die Übersetzung der Inhalte ist ein sehr wichtiger, aber viel zu oft unterschätzter Punkt

Hallo in verschiedenen Sprachen, Vektor

Grenzen für das Unternehmen erweitern. Neue unternehmerische Welten öffnen. Marken internationalisieren und entwickeln. Das sind alles wichtige Schritte einer Strategie, die in der aktuellen Marktsituation geradewegs zum Erfolg führt, wenn es nicht nur um lokalen, sondern auch um internationalen Erfolg geht. Natürlich unter der Voraussetzung, dass man Sie auf die richtige Art entwickelt.

Einer der wichtigsten und essentiellen Schritte dieser Strategie ist die Übersetzung von Inhalten, Unternehmensfokus und Corporate Identity. Um zu gewährleisten, dass das „exportierte“ Corporate Image tatsächlich dem entspricht, was der Unternehmer vermitteln möchte, müssen unprofessionelle oder gar Do-it-yourself-Übersetzungen um jeden Preis vermieden werden.

Das Gesicht, das Sie der Welt zeigen

Der erste Eindruck, den ein Unternehmen auf den Märkten der ganzen Welt hinterlässt, ist in der Regel die eigene Website. Ob sie nur eine einfache Webseite ist, ein Online Shop oder gar ein wahres Archiv des Unternehmens – sie muss eines ganz klar darstellen: hier handelt es sich um ein kommunikatives Format, das in mehrere Sprachen verfügbar ist.

Professionelle Dienste für die Website-Übersetzung wie der Dienstleister Translated sind oft die beliebteste Lösung all derer, die sich auf die Qualität und Sicherheit einer gelungenen Umsetzung verlassen möchten.

Die Website eines Unternehmens ist rund um den Globus sichtbar und stellt die erste Visitenkarte Ihrer Aktivitäten auf ausländischen Märkten dar. Und deshalb darf sie keinesfalls improvisiert werden.

Spezialisierungen

Aus diesem Grund ist die Übersetzung der Inhalte genauso wichtig wie die Qualität der Inhalte. Es geht nicht nur darum, die Worte der Originalsprache nüchtern und mechanisch mit denen der fremden Sprache zu ersetzen.

Eine professionelle Übersetzung ist viel mehr als das. Sie überträgt auch die gefühlten Feinheiten des Ausdrucks, indem sie die Formulierungen, die zur Originalsprache gehören, an den soziokulturellen Kontext der Zielsprache anpasst.

Bedient man sich eines professionellen Übersetzungsservices, kann man auch praktisch das Risiko weitestgehend umgehen, dass der Leser und potenzielle Käufer eines bestimmten Landes die Botschaft nicht genau versteht, die das Unternehmen ihm vermitteln will.

Darüber hinaus sind heutzutage auch die im Internet verbreiteten Multimedia-Inhalte Gegenstand von Übersetzungen: Der Übersetzer spielt in Zukunft oder auch schon jetzt eine beratende Rolle für das Unternehmen, indem er wertvolle Ratschläge für die interne Kommunikation oder in Bezug auf den ausländischen Markt bietet.

Der Übersetzer und das Internet

Alles was mit dem Internet zu tun hat, konzentriert sich letztendlich auf die Bedeutung von Worten. Die Dynamiken des SEO-Indexing, wie Marketingsprachen und die persuasive Kommunikation, aber auch Slogans und wirksame Reklame, das sind alles Faktoren von grundlegendem Wert und müssen heute mehr denn je auf korrekte und professionelle Art übersetzt werden.

Um im Ausland erfolgreich zu sein, vielleicht sogar genauso erfolgreich wie im eigenen Land, darf man nicht einfach die gleichen Regeln anwenden, an die man „zu Hause“ gewöhnt ist.

Es ist daher angebracht, nicht nur von der Übersetzung der Texte zu sprechen, sondern auch der Bilder, der Art sich darzustellen und der Interaktion mit Menschen, der akzeptierten oder nicht akzeptierten gesellschaftlichen Werte.

All diese Aspekte kann nur ein professioneller Übersetzer berücksichtigen. Denn dieser kennt außer der Sprache auch die ganze Kultur des neuen Zielmarktes. Wenn Sie seine Fähigkeiten nutzen, haben Sie sozusagen eine Geheimwaffe.

Diesen Artikel in deinem Netzwerk teilen..
Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Share on Google+0Buffer this page

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*