Affiliate – Definition

Online Marketing Lexikon

Der Begriff Affiliate bedeutet eigentlich „Partner„. Im Online Marketing bzw. im Affiliate Marketing ist ein Affiliate ein Webseitenbetreiber, der Werbemittel eines Werbetreibenden (Merchant) auf der eigenen Webseite einbindet. Ein Affiliate wird auch häufig mit den Synonymen Publisher oder Sitebetreiber bezeichnet.

Über die Einblendung von fremden Werbemitteln kann ein Affiliate je nach Provisionsmodell Geld verdienen. Diese Provisionsmodelle können beispielsweise Pay per Click (PPC), Pay per Lead (PPL) oder Pay per Sale (PPS) sein. Das bedeuet, der Affiliate verdient dann etwas an der Einblendung des Werbemittels, wenn ein Nutzer klickt, kauft oder seine Kontaktdaten beispielsweise für einen Newsletter hinterlässt.

 

[button link=“https://www.onlinelupe.de/online-marketing-lexikon/“ style=“info“ color=“green“]Zurück zum Online Marketing Lexikon[/button]

Das könnte dich auch interessieren:

Jasmina

Wer schreibt hier? Jasmina

Hi! Ich bin Jasmina, die Autorin von onlinelupe.de. Seit 2010 schreibe ich hier über digitales Arbeiten und Selbständigkeit im Internet.

4 Kommentare

  1. Pingback: Affiliate Marketing - Definition › Online Marketing Lexikon › Onlinelupe.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.