Neues Internetportal unterstützt bei der Suche nach einer eigenen Geschäftsidee

Dies ist ein Gastbeitrag von Geschäftsideen.de

Selbständig zu sein bringt viele Vorteile mit sich. Wer im eigenen Unternehmen arbeitet, der genießt nicht nur eine große Unabhängigkeit sondern hat zudem die Möglichkeit, sich beruflich frei zu entfalten und zu verwirklichen. Immer mehr Deutsche entscheiden sich für den Weg in die berufliche Selbständigkeit. Dabei geht es vielen Gründern nicht nur um die besseren Verdienstmöglichkeiten. Die Existenzgründung ist eine ideale Lösung für drohende oder bereits erlittene Arbeitslosigkeit. Außerdem ermöglicht sie eine optimale Verbindung von Arbeit und Familie. Am Beginn einer jeden Gründung steht dabei die Suche nach lukrativen Geschäftsideen. Ohne eine zündende Idee kann der Traum von der selbständigen Arbeit nicht verwirklicht werden. Einige Gründer entscheiden sich zum Aufbau der eigenen Existenz, weil sie bereits eine interessante Geschäftsidee aufgespürt haben, die sie verwirklichen wollen. Bei anderen angehenden Unternehmern steht der Wunsch nach selbständiger Arbeit im Vordergrund und diese Gruppe steht nun vor der Herausforderung, aussichtsreiche Geschäftsideen zu entwickeln und vor ihrer Umsetzung gründlich und sorgfältig zu überprüfen.

Von der Geschäftsidee zur Selbständigkeit

Der Erfolg eines neu gegründeten Unternehmens hängt zu einem Großteil von den zugrunde liegenden Geschäftsideen ab. Hierbei muss das Rad nicht zwangsläufig neu erfunden werden. Die Praxis zeigt, dass oftmals die clevere Kombination von bereits existierenden Konzepten und Geschäftsmodellen zum Erfolg führt. Besonders geeignet sind hierfür Kombinationen aus bereits bestehenden, traditionell geprägten Unternehmenskonzepten und moderner Technik, wie sie durch das Internet möglich wird.

Wirklich erfolgreich kann eine Geschäftsidee allerdings nur dann werden, wenn sie für den Verbraucher auf den ersten Blick verständlich ist. Er muss einen persönlichen Vorteil und Nutzen auf Anhieb klar erkennen können. Sind hierzu erst langwierige Erklärungen und komplizierte Beschreibungen erforderlich, dann wird er die entsprechende Internetseite wieder verlassen, ohne aktiv zu werden. Eine wesentliche Aufgabe für angehende Gründer besteht also immer auch darin, entstehende Geschäftsideen auf ihre Marktauglichkeit, ihre Verständlichkeit und ihren eindeutigen Nutzen für den Verbraucher hin zu überprüfen.

Hierbei leistet das Internet wertvolle Dienste. Im Rahmen von wenigen Eingaben und Mausklicks kann hier innerhalb von kürzester Zeit recherchiert werden, ob ein Einfall das Potenzial zur erfolgreichen Geschäftsidee hat, ob es eine hohe Nachfrage gibt und ob bereits viele Konkurrenten in einem vergleichbaren Geschäftsfeld aktiv sind. Nur wenn die Nachfrage hoch und das Angebot gering ist, sollte man eine Idee weiterhin verfolgen. Niedriges Interesse oder eine bereits ausgeprägte Konkurrenz sollten dem Gründer dagegen als Warnsignal dienen und ihn dazu bewegen, sich mit einer anderen Idee zu beschäftigen.

Geschäftsideen am laufenden Band

Das neue Internetportal Geschäftsideen.de hat es sich zur Aufgabe gemacht, angehenden Unternehmern und interessierten Gründern eine wertvolle Unterstützung beim Aufbau des eigenen Unternehmens zu bieten. Hier werden mehr als 125 erfolgreiche Geschäftsideen im Detail vorgestellt und ausführlich besprochen. Ob als erste Quelle der Inspiration, zur Recherche über eigene Ideen oder zur Vertiefung der eigenen Gründungsabsichten: Auf Geschäftsideen.deentdecken künftig Selbständige eine Vielzahl von Anregungen und können sich umfassend über Marktpotenziale, Mitbewerber, Gründungskosten und Startschwierigkeiten informieren. Bereits im kostenlosen Bereich der Plattform stehen viele Informationen, Ratschläge und Hinweise zur Verfügung. Hilfreich ist vor allem der Ratgeber, der kostenlos angefordert werden kann. Gegen eine jährliche Gebühr kann zusätzlich ein Vollzugang gebucht werden, der vertiefte Angaben, ein eigenes Bewertungssystem und monatlich neu recherchierte Geschäftsideen liefert.

Dies ist ein Gastbeitrag von Geschäftsideen.de

Über Geschäftsideen.de:

Geschäftsideen.de ist ein Portal im Internet, das sich auf die Beschreibung und Vorstellung erfolgreicher Ideen für tragfähige Geschäftsmodelle spezialisiert hat. Interessierte Gründer erhalten so kreative Anregungen zur Entwicklung eigener Geschäftsmodelle und profitieren von detaillierten Informationen rund um die Gründungsphase, die konsequente Umsetzung der Ideen und die ersten Schritte im eigenen Unternehmen. Aktuelle Nachrichten rund um die deutsche Gründerszene, praktische Ratgeber für junge Selbständige, eine Bewertungsfunktion für die vorgestellten Konzepte und ein monatliches Magazin mit neuen Geschäftsideen ergänzen das umfangreiche Angebot der Plattform.

 

Das könnte dich auch interessieren:

Jasmina

Wer schreibt hier? Jasmina

Hi! Ich bin Jasmina, die Autorin von onlinelupe.de. Seit 2010 schreibe ich hier über digitales Arbeiten und Selbständigkeit im Internet.

4 Kommentare

  1. Interessantes Portal. Aus meiner Sicht ist aber nicht nur die Ideen entscheident, sondern vor allem ein gut aufgestelltes Gründerteam, das die Idee auch nachhaltig umsetzen kann.

  2. Meiner Meinung nach sollte man schon kreativ genug sein um selbst mit einer Idee für die potentielle Selbstständigkeit aufwarten.
    Soll ja auch Spass machen und den Interessen entsprechen. sonst kommt schnell Frust auf.

  3. Hört sich in der Tat ziemlich interessant an. Ich persönlich könnte mir genau aus dem Grund, dass mir keine passende Geschäftsidee einfallen würde, nicht vorstellen, selbstständig zu werden. Falls ich einmal fest davon überzeugt bin, selbstständig zu werden, werde ich mir auf dieser Seite definitiv schlau machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.