Macht und Wirkung von Werbegeschenken – funktioniert das auch 2018 noch? #Infografik

Macht und Wirkung von Werbegeschenken

Ob Bonbons und Notizblöcke oder Fanartikel und Kugelschreiber: Immer wieder werden wir im privaten und beruflichen Alltag mit Werbepräsenten überrascht. Dank der aufgedruckten Firmenlogos und Slogans erinnern wir uns an das Unternehmen und die dazugehörigen Produkte und Dienstleistungen. Diese Macht und Wirkung von Werbegeschenken kannst du dir bei den unterschiedlichsten Anlässen zunutze machen. Mit der Verwendung von Werbemitteln bleibt dein  Unternehmen länger im Gedächtnis Ihrer Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter. Stimmt das so auch im Jahr 2018 noch?

Persönlich gestaltete Werbemittel liegen voll im Trend

Viele Firmen setzen beim Marketing auf den Einsatz von klassischen Werbemitteln. Einer der beliebtesten Werbepräsente überhaupt ist der Kugelschreiber.

Wie Martin Spang, der Geschäftsführer von ADLER Werbegeschenke, weiß, wechseln die Stifte ihren Besitzer häufig und stellen damit ein hochwirksames Werbemittel dar.

Gefragter als die Klassiker sind lediglich Produkte, die auf die Zielgruppe persönlich zugeschnitten werden. Der Grund liegt ganz klar darin, dass du dich mit solchen Werbegeschenken von der breiten Masse abheben und dadurch von den Kunden noch mehr Aufmerksamkeit erhälst. Eine Personalisierung kann zum Beispiel der Aufdruck des Logos oder Firmennamens sein.

Individuell gestaltete Produkte kommen nicht nur bei Kunden gut an, sondern auch bei den eigenen Mitarbeitern und Geschäftspartnern. Das steigert den Teamgeist und die Motivation gleichermaßen. So sieht man beispielsweise auch bei ADLER, dass Mitarbeiter mit personalisierten Sneakers zur Arbeit kommen. Das liegt nicht zuletzt daran, dass ADLER bei der Individualisierung von Produkten auf eine fachliche Beratung und modernste Techniken setzt.

Das Prinzip der Gegenseitigkeit macht Werbeartikel so effektiv

Es ist wissenschaftlich erforscht, dass die Wirkung von Werbemitteln auf das Prinzip der Gegenseitigkeit zurückzuführen ist. Demnach wollen sich die Beschenkten bei den Unternehmen revanchieren, von denen sie die Werbegeschenke erhalten haben.

Häufig führt das dazu, dass die Kunden und Interessenten die Dienstleistungen und Produkte weiterempfehlen oder diese in Zukunft erstmalig oder erneut kaufen bzw. buchen.

In Deutschland sind Werbeartikel besonders beliebt. Eine Studie des Gesamtverbandes der Werbeartikel-Wirtschaft kam zu dem Ergebnis, dass rund 3,5 Milliarden Euro für Werbegeschenke ausgegeben werden.

Damit liegen die Investitionen in diese Marketingmaßnahme noch über der Print- und Außenwerbung. Nur für Fernsehwerbung zahlen die Deutschen mehr. Da wundert es nicht, dass hierzulande 91 % der über 14-Jährigen ein Werbepräsent besitzen und auch nutzen.

Der Erfolg von Werbeartikeln liegt darin begründet, dass sie über Jahre hinweg wirken. So ist es nicht notwendig, die Werbebotschaft ständig zu wiederholen. Hinzu kommt, dass an einem Durchschnittstag 85 % der Menschen über 14 Jahren mit einem Werbeartikel erreicht werden. Im Vergleich zu den anderen Medien schließt das auf die höchstmögliche Reichweite und auch der Erinnerungswert ist mit 59 % gleich doppelt so hoch.

Fazit: Werbegeschenken sollte mehr Bedeutung zugemessen werden

Zahlreiche Unternehmen verkennen die Macht, die Werbeartikel mit sich bringen. Die Wirkung der Werbegeschenke ist enorm und so lohnt sich eine Investition in eine solche Marketingstrategie.

Mit personalisierten Werbeartikeln erreichst du Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner gleichermaßen und sorichst diese auf einer emotionalen Ebene an. Diese Chance darf nicht unterschätzt werden, da du auf diese Weise treue Kunden für dein Unternehmen gewinnen kannst.

Und auch noch im Jahr 2018 scheint dieses Prinzip wunderbar zu funktionieren, wie diese Beispiele zeigen.

Auch die folgende Infografik bestätigt diesen Eindruck.

 

Infografik Werbegeschenke
Infografik Werbegeschenke — Eine Infografik von ADLER Werbegeschenke

 

 

Macht und Wirkung von Werbegeschenken – funktioniert das auch 2018 noch? #Infografik
4.5 (90%) 4 votes

Das könnte dich auch interessieren:

Jasmina

Wer schreibt hier? Jasmina

Hi! Ich bin Jasmina, die Autorin von onlinelupe.de. Seit 2010 schreibe ich hier über digitales Arbeiten und Selbständigkeit im Internet.

1 Kommentar

  1. Für mich ist das Feuerzeug das Werbegeschenk mit der größten Wirkung. Das liegt immer in Gruppen rum, wechselt wohl am Häufigesten den Besitzer und nicht selten fällt das Gespräch z.B. beim Anzünden einer Zigarette auf die Marke, die da auf dem Feuerzeug steht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.